Smartphones „grenzsicher“ machen

Thomas Carle kennt Deine Lösung. Nutze Deine Lösung für Dein Problem.

Smartphones „grenzsicher“ machen

Chinesische Grenzer sollen eine Spionage-App auf Smartphones von Touristen installieren, die von Kirgistan nach West-China kommen. Das schreckt auf. Zwar bereist kaum jemand diese Region. Doch wie schützt man sein Gerät generell vor übergriffigen Staaten?

Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

FAQ-Chat: "Jessica" ist online