2-in-1-Radarsystem schützt trotzt Manipulation und Umwelteinflüssen

Thomas Carle kennt Deine Lösung. Nutze Deine Lösung für Dein Problem.

2-in-1-Radarsystem schützt trotzt Manipulation und Umwelteinflüssen

Sicherheitstechnik erhält im Zuge des Smart Home Trends zunehmend Einzug in private Gebäude. Manche Produkte weisen jedoch aufgrund technischer Einschränkungen Sicherheitslücken auf. Ein Beispiel ist die einfache Manipulation des klassischen Bewegungssensors. Denn Einbrecher nutzen den toten Winkel der Technik aus. Ein weiterer Trick ist das Abschirmen. Dabei wird langsam ein Gegenstand unmittelbar vor dem Sensor platziert.

Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

FAQ-Chat: "Jessica" ist online