Monat: Februar 2024

Thomas Carle kennt Deine Lösung. Nutze Deine Lösung für Dein Problem.

So lassen sich Daten nutzen und trotzdem schützen

So lassen sich Daten nutzen und trotzdem schützen KI (Künstliche Intelligenz) ist ein prominentes Beispiel dafür, dass in Zukunft mehr Daten genutzt werden sollen. Die EU will insgesamt die Datennutzung vereinfachen. Gleichzeitig aber müssen die Vorgaben des Datenschutzes eingehalten werden. Gibt es hier einen Widerspruch? Oder kann man stärkere Datennutzung und Datenschutz kombinieren? Artikel lesen

ChatGPT-Macher sperren regierungsnahe Hacker aus

ChatGPT-Macher sperren regierungsnahe Hacker aus Regierungsnahe Hacker aus China, Iran, Nordkorea und Russland haben als Kunden Technologie hinter dem Chatbot ChatGPT genutzt, um ihr Angriffe zu verbessern. In Kooperation mit Microsoft seien die Accounts von fünf Hacker-Gruppen aufgekündigt worden, teilte OpenAi mit. Artikel lesen

Sicherheitsbehörden schalten russisches Spionagenetz aus

Sicherheitsbehörden schalten russisches Spionagenetz aus Deutsche Sicherheitsbehörden haben in einer US-geleiteten Operation dazu beigetragen, ein russisches Computer-Spionagenetz auszuschalten. Die Hackergruppe APT 28 hatte im Auftrag des russischen Militärgeheimdiensts (GRU) Schadsoftware auf Hunderten von kleinen Routern in Büros und privaten Haushalten installiert. Das so geschaffene Netz wurde als globale Cyberspionage-Plattform genutzt, wie aus einer Mitteilung der…
Read more

Mit KI gegen den Security-Fach­kräfte­mangel

Mit KI gegen den Security-Fach­kräfte­mangel Die Zunahme von Cyberattacken samt ihren oft schwerwiegenden Effekten lassen die Nachfrage nach Ressourcen rapide steigen: In Zeiten des Fachkräftemangels müssen Unternehmen clevere Wege finden, um ihre Ressourcen zu optimieren und den Talentpool auszubauen. Artikel lesen

Neue Wege für eine erfolgreiche Malware-Infektion

Neue Wege für eine erfolgreiche Malware-Infektion Die Zahl der Malware-Infektionen in Unternehmen nimmt stetig zu. Angreifer nutzten dafür lange Zeit E-Mail-Anhänge mit Office-Dokumenten und maliziösen Makros. Microsoft versucht die Bedrohung einzudämmen, indem Office-Makros aus externen Quellen standardmäßig deaktiviert werden. Dadurch sind die Angreifer gezwungen, auf andere Vehikel für ihren Schadcode auszuweichen. Artikel lesen

So schützen sich Unternehmen vor KI-Risiken

So schützen sich Unternehmen vor KI-Risiken KI boomt – doch sie ist leider auch verwundbar. Die Technologie sieht sich immer kreativeren Angriffsarten und -methoden von Cyberkriminellen ausgeliefert. Höchste Zeit, dass Unternehmen effektive Schutzmaßnahmen entwickeln, ansonsten drohen hohe wirtschaftliche Verluste. Artikel lesen

Was ist Mean Time To Contain (MTTC)?

Was ist Mean Time To Contain (MTTC)? Mean Time To Contain ist eine Kennzahl des Incident Response Managements und ermöglicht eine ganzheitliche Sicht auf die Reaktion auf einen Vorfall. Sie beinhaltet die durchschnittliche Zeit, um einen Vorfall zu erkennen, zu bestätigen und einzudämmen. Darüber hinaus ist die durchschnittlich benötigte Zeit berücksichtigt, um die vom Vorfall…
Read more

Schutz vor Ransomware auf Synology-NAS-Systemen mit WORM

Schutz vor Ransomware auf Synology-NAS-Systemen mit WORM Synology-NAS-Systeme unterstützen seit DSM 7.2 verschiedene Optionen für den Schutz gegen Ransomware. Eine dieser Funktionen ist „Write Once Read Many“. Der Tipp zeigt, wie der Ransomware-Schutz funktioniert. Artikel lesen

Die Uhr für DORA-Compliance tickt

Die Uhr für DORA-Compliance tickt „In weniger als einem Jahr, ab dem 17. Januar 2025, gilt der Digital Operational Resilience Act (DORA) EU-weit für Finanzunternehmen und ihre IT-Partner. Da es sich um eine Verordnung der europäischen Union handelt, findet die Umsetzung in nationales Recht nicht statt. Die Zeit für betroffene Unternehmen wird also knapp. Je…
Read more

BSI vergibt Zertifikate für Smart-Meter-Gateways auf der E-world energy & water 2024

BSI vergibt Zertifikate für Smart-Meter-Gateways auf der E-world energy & water 2024 Im Zuge der europäischen Fachmesse „E-world energy & water 2024“ in Essen hat das BSI nun das fünfte TR-Zertifikat für Hersteller von Smart-Meter-Gateways an die EFR GmbH vergeben. Artikel lesen