Wie Zero Trust für mehr Sicherheit sorgen kann

Wie Zero Trust für mehr Sicherheit sorgen kann

Wie viel Vertrauen sollte man in seine Mitarbeiter sowie die eingesetzte Soft- und Hardware in Bezug auf IT-Sicherheit haben? Der Forrester-Analyst John Kindervag würde wahrscheinlich antworten: Am besten gar keins. Er entwickelte 2010 den Zero Trust-Ansatz, der angesichts zahlreicher Datenschutzverstöße immer mehr Anhänger findet.

Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

FAQ-Chat: "Jessica" ist online