Piratenpartei will Beschwerde gegen „Staatstrojaner“ einlegen

Piratenpartei will Beschwerde gegen „Staatstrojaner“ einlegen

Die Piratenpartei in Hessen will morgen in Karlsruhe Verfassungsbeschwerde gegen den im Landespolizeigesetz ermöglichten Einsatz von Spionage-Software einlegen.

Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

FAQ-Chat: "Jessica" ist online