Microsoft schließt über 100 Sicherheitslücken

Thomas Carle kennt Deine Lösung. Nutze Deine Lösung für Dein Problem.

Microsoft schließt über 100 Sicherheitslücken

Zum Patchday im April 2020 schließt Microsoft 113 Sicherheitslücken, darunter 17 Lücken, die als kritisch eingestuft wurden. Betroffen ist unter anderem der DNS-Client-Dienst in Windows, also auch Active Directory.

Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

FAQ-Chat: "Jessica" ist online