Kompakt und lüfterlos

Kompakt und lüfterlos

Kompakt und lüfterlos

Der 237 g leichte managed Switch kann als Open-Frame-Lösung oder in einem MIL-Gehäuse mit Anschlüssen verwendet werden. Die Versorgungsspannung des Geräts beträgt DC 5 – 36 V und verbraucht im Vollbetrieb weniger als 6 W. Das System kann bei – 20 °C bis + 60 °C betrieben werden. Die 10-Gbit-Ports können mit SFP oder Copper (RJ45) bestückt und gemischt werden. Für die Glasfaserports können Ethernet-kompatible Transceiver verwendet werden. Es ermöglicht den Benutzern, den geeigneten Transceiver für jede Verbindung auszuwählen. Die 10-Gbit-Kupferports mit RJ45 unterstützen Auto-Crossover und Polaritätskorrektur.

Firma: MPL AG

Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar