Bundesrechnungshof zweifelt an Finanzierung von Cyberagentur

Bundesrechnungshof zweifelt an Finanzierung von Cyberagentur

Der Bundesrechnungshof stellt das finanzielle Konzept der geplanten neuen „Agentur für Innovation in der Cybersicherheit“ (Cyber­agentur) infrage. Das geht aus einem Bericht des Rechnungshofs an den Haushalts­aus­schuss des Deutschen Bundes­tages hervor, den das Portal Netzpolitik.org im Wortlaut veröffentlicht hat. Der Bericht ist nicht öffentlich und steht unter der Geheimhaltungsstufe “Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch”.

Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

FAQ-Chat: "Jessica" ist online