Parametrierung der EMZ durchführen (Com2Bus)

Thomas Carle kennt Deine Lösung. Nutze Deine Lösung für Dein Problem.

Parametrierung der EMZ durchführen

Com2Bus parametrieren

Com2Bus Teilnehmer einfügen

Beispiele für Com2Bus Teilnehmer:
Türmodule (Comlock410)
Bedienteile (BT 800 = Touchbedienteil)
Funkgateways
Comslave-Erweiterungen

Ablauf

  1. Teilnehmer nach Typ & Com2Bus-Adresse auswählen
  2. Jede Adresse nur einmal über alle Bereiche zuordnen
  3. Bedienteile werden separat parametriert, Adresse freilassen!
  4. Teilnehmer “Hinzufügen”
  5. Parametierung anpassen
  6. nächsten Teilnehmer hinzufügen

Türmodul Comlock 410 parametrieren

  1. Com2Bus-Bereich anpassen (Z, 1 oder 2)
  2. Sabotage MB anpassen
  3. Sicherungsbereich anpassen
  4. Leser konfigurieren
  5. Sabotage MB anpassen
  6. Eingänge konfigurieren
  7. Ruhewiderstandswerte anpassen
  8. Ausgänge konfigurieren
  9. LEDs
  10. Summer
  11. SPE Ansteuerung über Spule 1 / 2
  12. Schaltfunktion auf Relais
  13. Digitaler Schließzylinder konfigurieren, falls vorhanden

Comlock 410 Standardbelegung der Eingänge

Für Dich als Beispiel:

MG 01 = Magnetkontakt
MG 02 = SPE Rückmeldung
MG 03 = Riegelkontakt

FAQ-Chat: "Jessica" ist online